Gestern erhielten wir die Nachricht, dass Zandys beste Freundin Meggy - eine Jack-Russel-Hündin aus der Nachbarschaft - über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Diese Nachricht macht mich sehr traurig, denn durch den Kontakt mit der kleinen Meggy habe ich überhaupt erst den Mut erhalten, mir auch selbst wieder einen Hund - meine Zandy - zu holen. Damit fing dann alles an. Meggy und Zandy haben viel schöne gemeinsame Zeiten verbracht, die auch wir Besitzer sehr genossen haben.

Nun bleibt uns nur noch die Erinnerung:

Meggy-001
Meggy-003
Meggy-004
Meggy-005
Meggy-006
Meggy-007
Meggy-008
Meggy-009
Meggy-010
Meggy-011
01/10 
start stop bwd fwd

 

Wir wünschen Meggy eine gute Reise über die Regenbogenbrücke und eine wunderschöne Zeit im Regenbogenland, bis wir uns wiedersehen. Nun hast Du keine Schmerzen mehr und kannst dich erstmal richtig ausschlafen. Wir werden Dich vermissen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok